Deutsch
 ǀ 

EUROPAMUSICALE Festival Strings

Ein besonderes Augenmerk der Europäischen Kulturstiftung EUROPAMUSICALE liegt auf der Förderung des musikalischen Nachwuchses. Dabei möchte die Stiftung nicht nur als Organisator und Veranstalter bei kulturellen Projekten aktiv sein, sondern auch künstlerische Kompetenz in der musikalischen Darbietung durch ein eigenes Ensemble zeigen. In einem eigenen Projektorchester können hochbegabte Nachwuchsmusiker unter der Anleitung etablierter Musiker auftreten und Erfahrungen im professionellen Ensemblespiel sammeln. Die jungen Musiker bekommen so die Möglichkeit, mit namhaften Dirigenten und Solisten zu musizieren und in renommierten Konzertsälen und führenden Festivals im In- und Ausland aufzutreten. Die EUROPAMUSICALE Festival Strings sollen langfristig zum etablierten Klangkörper der Europäischen Musikfeste EUROPAMUSICALE werden.

Das erste Konzert der neu gegründeten EUROPAMUSICALE Festival Strings fand am 04.11.2015 im Prinzregententheater in München statt, Solist war der Flötist Michael Martin Kofler, die musikalische Leitung hatte Hansjörg Albrecht.

 

Nächste Konzerte:


11.07.2017 Mozart Serenade, Brunnenhof der Resdidenz
28.10.2017 Venezianische Nacht, Prinzregententheater

Vergangene Konzerte:


04.11.2015 Michael Martin Kofler, Prinzregententheater
11.07.2016 Venezianische Nacht, Brunnenhof Residenz
12.12.2016 Pompöser Barock, Herkulessaal
27.01.2017 Mozarts Geburtstag, Philharmonie

Venezianische Nacht am 04.11.2015 im Prinzregententheater
Mozarts Geburtstag am 20.01.2017 Philharmonie Gasteig