Festkonzert STARKE FRAUEN

Anlässlich 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland

 

 

Schirmherrschaft: Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel
Grußwort: Bayerische Staatsministerin Kerstin Schreyer

Lauma Skride Klavier | EUROPAMUSICALE Frauenorchester | Kristiina Poska Dirigentin

Anlässlich des historischen Datums „100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland“, ein Meilenstein in der Entwicklung der Demokratie in Deutschland und Europa, veranstaltet der Münchener Konzertverein e.V. am 11. November 2018 in der Philharmonie im Gasteig ein Festkonzert mit Frauen als Akteuren.  

Gerade in der Musik gibt es auch 100 Jahre nach der gesetzlichen Gleichstellung von Mann und Frau noch viel zu tun. So werden beispielsweise nach wie vor nahezu ausschließlich Kompositionen von Männern aufgeführt; Dirigentinnen sind noch immer die Ausnahme. Daher wurden Profimusikerinnen aus Deutschland eingeladen, im EUROPAMUSICALE Frauenorchester (Symphonisches Projektorchester) musikalisch herausragende und großartig klingende Werke von Frauen unter der Leitung der charismatischen und hoch angesehenen jungen Dirigentin Kristiina Poska aus Estland aufzuführen – Werke von Sofia Gubaidulina, Clara Schumann und Emilie Mayer.

Die in der Nähe von Hamburg lebende Sofia Gubaidulina ist die Grande Dame der Neuen Musik. Die bedeutendste Komponistin der Gegenwart ist eine Klangkünstlerin, die mit ungewöhnlichen Besetzungen verschiedene Traditionen und Inspirationsquellen verknüpft. Clara Schumanns Klavierkonzert in a-Moll braucht den Vergleich mit Werken ihres Mannes Robert nicht zu scheuen. Warum wird es so selten aufgeführt? Erst zum 200. Geburtstag der berühmten Pianistin im kommenden Jahr scheint das Interesse an Clara, geb. Wieck, die neben einer profunden Klavierausbildung auch das Rüstzeug zur Komposition erhielt, wieder neu entfacht. Als „weiblichen Beethoven“ haben ihre Zeitgenossen Emilie Mayer gefeiert, die über die Grenzen Berlins mit ihrer Kammermusik sowie mit groß besetzen Symphonien und Orchesterwerken Berühmtheit erlangte. Die Philharmonische Gesellschaft München ernannte sie gar zum Ehrenmitglied! 

Mit dem Festkonzert STARKE FRAUEN erinnern wir zu einem besonderen Anlass an die kulturelle Leistung der Frau gestern und heute. Vor dem Hintergrund, dass im tradierten Konzertbetrieb nahezu ausnahmslos Kompositionen von Männern aufgeführt werden, hat dieses Konzert eine besondere Bedeutung. Es ermöglicht allen Kulturinteressierten die wunderbaren Werke der genannten Komponistinnen in perfekter Interpretation kennen zu lernen. Die Schirmherrschaft der Bundeskanzlerin und das prominent besetzte Ehrenkomitee sind für den noch jungen Münchener Konzertverein ein starker Motor auch künftig solche Projekte zu initiieren.

 



 

 

 

Spenden für Europamusicale

Förderer des EUROPAMUSICALE Frauenorchesters:

Initiator & Veranstalter:

Mitveranstalter:

Ticketing über Musikerlebnis: 
Preise: €  30 | 37 | 45 | 50 | 56 | 62

Ticket-Telefon: 
0800 - 545 44 55 (kostenfrei)